Zur Listenansicht

Mi 23. August 2017 20:00  | Aeschenvorstadt 2, Basel   | Veranstalter: Bider & Tanner 

Michael Schindhelm: "Letzter Vorhang"

Ehemaliger Basler Theaterintendant stellt seinen Roman vor.

Michael Schindhelm
Michael Schindhelm

Michael Schindhelm erzählt in seinem Roman "Letzter Vorhang" die Geschichte des Matthias Pollack, Chefdramaturg am Berliner Liebknecht-Theater. 25 Jahre war dieses das Nonplusultra, nun soll es zur Eventbude eines kosmopolitischen Kulturmanagers umfunktioniert werden.

Was wie eine Allegorie auf die Gegenwart der Berliner Volksbühne erscheint, wird zur beklemmenden Einsicht in die Selbstentfremdung des Protagonisten. Pollack, Ende fünfzig, Sohn Ostberliner Intellektueller, gerade von seiner jungen Freundin verlassen, ist auf dem Weg zur letzten, 463. Vorstellung von "Einer flog über das Kuckucksnest".

Michael Schindhelm war Theaterintendant, u.a. am Theater Basel. Seit 2007 ist er Schriftsteller Filmemacher und internationaler Kulturforscher. Er lebt in Lugano und London.

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Bider & Tanner
Aeschenvorstadt 2
4010 Basel

Termin:
Mittwoch, 23. August 2017, 20.00 Uhr
Türöffnung: 19.45 Uhr

Eintritt:
CHF 15.-, mit der Bider & Tanner Kundenkarte CHF 10.-
CHF 5.- können am Veranstaltungsabend an Einkäufe  angerechnet werden.
Reservierte Tickets müssen im Voraus bezogen werden.

Ticketreservation:
Kulturhaus Bider & Tanner Basel T 061 206 99 96 oder ticket@biderundtanner.ch